spielt Musik des 17. und 18.Jahrhunderts
     auf Originalinstrumenten oder deren Nachbauten
     mit Musikern, die individuelle Impulse aus
Arbeitsstätten wie Basel, London, Mailand oder
Köln in die jeweils werkspezifische Interpretation
einbringen
     auf höchstem musikwissenschaftlichen Standard
     mit frischer, unverbrauchter musikalischer Neugier